Abwasserbeseitigung im Außenbereich (Kreis WAF)

Zur Behandlung von häuslichem Abwasser im Außenbereich werden Kleinkläranlagen gebaut. Der Bau dieser Anlagen bedarf einer Genehmigung. Für die Einleitung der gereinigten Abwässer, d.h. für die Gewässerbenutzung ist eine Erlaubnis erforderlich.
Genehmigungs- und Erlaubnisverfahren für Kleinkläranlagen
Anträge sind schriftlich über Ihre Ortsbehörde an den Kreis Warendorf, Amt für Umweltschutz, Waldenburger Str. 2, 48231 Warendorf zu richten.
mehr Infos: Abwasserbeseitigung im Außenbereich (Kreis WAF)