Vogelschießstätte (Kreis WAF)

Schießstätten sind ortsfeste oder ortsveränderliche Anlagen, die ausschließlich
oder neben anderen Zwecken dem Schießsport oder sonstigen Schießübungen mit
Schusswaffen, der Erprobung von Schusswaffen oder dem Schießen mit Schusswaffen
zur Belustigung dienen. Der Betrieb einer Schießstätte bedarf gem. § 27 WaffG
der Erlaubnis der zuständigen Behörde.
Mehr Infos: Vogelschießstätte