Grundstücksgeschäfte

Informationen zu städtischen Liegenschaften
Grundstücksgeschäfte:
Zu den Kernaufgaben zählt die Sicherstellung der Verfügbarkeit von Grundstücken oder Grundstücksteilen durch Ankauf, Erbbaurechtsbestellung, Tausch, Ersteigerung, Enteignungsverfahren und der Ausübung des gesetzlichen Vorkaufsrechtes.
Ferner ist die Optimierung des städtischen Vermögens durch Verkauf zu nennen.
Zur Zielgruppe dieser Leistung gehören Kaufinteressenten, Käufer, Grundstücksanbieter, Besteller von Erbbaurechten, sowie städtische Abteilungen, die zur Realisierung ihrer Ziele Flächen Dritter benötigen (z.B. Straßen- und Wegebau, Hochwasser-Retentionsflächen u.a.).

Zuständige Organisationseinheit

Gruppe 6.1 - Stadtentwicklung- und erneuerung, Projektentwicklung und Liegenschaften

Südstraße 41
59227 Ahlen
E-Mail: sachsd@stadt.ahlen.de