Bauantrag - Sonderbauten

Für die Sonderbauten, die in § 68 Abs. 1 Satz 3 BauO NRW aufgelistet sind, ist das normale Genehmigungsverfahren durchzuführen. Als Sonderbauten gelten beispielsweise: Hochhäuser, Verkaufsstätten mit mehr als 700 m2 Verkaufsfläche, Versammlungsstätten, große Büro- und Verwaltungsgebäude, Krankenhäuser, Schulen, Gaststätten mit mehr als 40 Besucherplätzen, Gebäude mit mehr als 1.600 m2 Grundfläche und Garagen mit mehr als 1.000 m2 Nutzfläche.


Für diese Sonderbauten ist im normalen Genehmigungsverfahren neben den erforderlichen Unterlagen des vereinfachten Verfahrens auch zwingend ein Brandschutzkonzept eines staatlich anerkannten Sachverständigen einzureichen.
Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechpartner:

Bezirk 1 (Nord/West)
Ralf Kaldewey
Bärbel Pumpe

Bezirk 2 (Süd/Ost)
Uta Stöcker
Annette Löckmann

Rechtsgrundlagen allgemein

§§ 68, 69 BauO NRW

Zuständige Organisationseinheit

Gruppe 6.3 Bauordnung

Südstraße 41
59227 Ahlen
E-Mail: breitenbachr@stadt.ahlen.de