Entgegennahme von Anträgen zur Zucht und Abgabe von Sittichen und Papageien nach dem Tierseuchengesetz

Informationen zur Entgegennahme von Anträgen zur Zucht und Abgabe von Sittichen und Papageien nach dem Tierseuchengesetz.
Der Antrag wird von der Stadt Ahlen entgegengenommen und nach Prüfung an die zuständige Behörde, das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt des Kreises Warendorf, weitergeleitet. Gebühren werden vom Kreis Warendorf erhoben.

Ihr Weg zur Antragstellung


Gebühren

Gebühren werden vom Kreis Warendorf erhoben.

Unterlagen

Ausweispapiere

Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheit

Gruppe 1.2 - Recht, Ordnung und Zentrale Vergabe

Westenmauer 10
59227 Ahlen