Abweichender Behälterstandort

Ihr jetziger Bereitstellungsort für die Mülltonnen passt Ihnen nicht und Sie hätten gerne eine für Sie günstigere Alternative? Zum Beispiel müssen Sie bis jetzt die Mülltonnen über Stufen ziehen, um sie an die Straße zu stellen, hätten aber eine direkte Möglichkeit durch den Garten an eine andere Straße? Dann haben Sie ab sofort die Möglichkeit, einen abweichenden Behälterstandort zu beantragen.


Der Antrag kann nur schriftlich gestellt werden und muss unterschrieben eingereicht werden. Wird der neue Standort nach Prüfung durch die Ahlener Umweltbetriebe genehmigt, erfolgt die Leerung Ihrer Abfallbehälter nur noch an der neuen Stelle. Um Doppelleerungen zu verhindern, bekommen die Abfallbehälter eine zusätzliche Müllmarke, auf der der neue Standort vermerkt ist.

Anträge erhalten Sie beim Bürgerservice, am Wertstoffhof oder direkt als Download.

Ihr Weg zur Antragstellung